Kostenfreie Big Data Quellen

Kostenfreie Big Data Quellen

Kostenfreie Big Data Quellen

Aus unserer Kundenarbeit sowie aus unserer Lehre an der Hochschule Macromedia München kennen wir den Wert kostenloser Big Data-Quellen. Diese können verwendet werden, um Erkenntnisse aus externen Daten zu gewinnen. Hierzu zählen beispielsweise kostenlosen Wetterdaten. Dadurch kann die Geschäftseffizienz extrem gesteigert werden, ohne dass Daten für viel Geld bezahlt werden müssen. Eine weitere mögliche Nutzung der kostenlos verfügbaren Daten liegt in unserer Projektarbeit mit Studierenden. Auf die beschriebene Weise können Sie ihre Projekte kostenlos auf echten Big Data gründen.

Aus diesen Gründen haben wir uns entschlossen Ihnen einen kurzen Überblick verfügbarer, kostenloser Big Data-Quellen zu geben:

Überblick kostenloser Big Data-Quellen

Regierungsdaten

US-Regierung

https://www.data.gov

Die US-Regierung liefert Daten zu verschiedenen Bereichen: Landwirtschaft, Finanzen und Wirtschaft.

US-Volkszählung

http://www.census.gov/data.html

Die Daten der US-Zählung zur Bevölkerung sind bis auf Blockebene detailliert.

Britische Regierung

https://data.gov.uk/

Die Britische Regierung stellt Daten für Wirtschaft, Finanzen, Gesundheit und Landwirtschaft öffentlich zur Verfügung.

Europäische Regierung

http://ec.europa.eu/eurostat

Eurostat ist die statistische Organisation der Europäischen Union. Sie liefern Daten zu Volkszählung, Unternehmen, Migration, Wirtschaft, Landwirtschaft und Gesundheit.

Deutsche Regierung

https://www-genesis.destatis.de

Die deutsche Organisation Statistisches Bundesamt bietet Datensätze für Wirtschaft, Bevölkerung, Bildung und Finanzen an.

Datensammlungen

Amazon

http://aws.amazon.com/datasets/

Amazon stellt Datensätze kostenlos zur Verfügung, obwohl die Rechenleistung auf seiner EWS-Plattform kostenpflichtig ist. Zu den verfügbaren Daten gehören Satellitenbilder (täglich aktualisiert), Klimadaten, die Millionen-Song-Sammlung von 28 Musikdatensätzen, Social-Media-Daten, Erbgutsdaten aus dem Humangenomprojekt und vieles mehr.

Kaggle

https://www.kaggle.com/datasets

Kaggle ist eine Website, die eine Vielzahl von datenwissenschaftlichen Themen abdeckt. Die angebotenen Datensätze sind kostenlos und enthalten Fußballdaten, 5000 Filmdatensätze, US-Wahldaten und vieles mehr.

Microsoft Azure

https://datamarket.azure.com/browse/data

Einige der bei Azure verfügbaren Daten sind kostenlos, andere wiederum kostenpflichtig. Dieser Link führt Sie zur Liste der verfügbaren Sets.

Daten aus den Wissenschaften

CERN

http://opendata.cern.ch/?ln=en

Die Europäische Organisation für Teilchenphysik CERN liefert Daten zu zahlreichen wissenschaftlichen Projekten und Experimenten, z.B. über ihren Large Hadron Collider (LHC).

Wirtschaftsdaten

Weltbankgruppe

http://data.worldbank.org/

Die Weltbank liefert Wirtschafts-, Entwicklungs- und Finanzdaten für nahezu jedes Land / jede Region der Welt.

Bank von England

http://www.bankofengland.co.uk

Die Bank von England bietet eine Vielzahl von Bank-, Währungs- und Finanzstatistiken in der Statistical Interactive Database an.

OECD Daten

http://www.oecd.org/statistics/

Die OECD bietet Daten zu volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen, Finanzen, Landwirtschaft, Entwicklung, internationalen Handel, Arbeit, Preise, öffentliche Verwaltung und kurzfristige Wirtschaftsstatistik. Diese Daten stehen allen 30 Mitgliedern zur Verfügung.

Geographische Daten

Open Street Map

https://www.openstreetmap.org

Open Street Map ist ein Open-Source-Projekt von Einzelpersonen auf der ganzen Welt. Sie sammeln und verarbeiten geografische Daten und bieten diese kostenlos an.

Zusammenfassung

Alle oben genannten Big Data-Quellen bieten großartige Möglichkeiten. Sie können damit die Datenbank Ihres Unternehmens bereichern, um neue Geschäftsfälle durchzuführen oder “kleine” Big Data-Fälle selbst durchzutesten.

Wir bieten die folgenden Dienste für alle Datenquellen – und natürlich auch für Ihre eigenen Daten – an, welche in diesem Blogbeitrag vorgestellt sind:

  • Identifizierung der Datenquellen
  • Geschäftsszenarioentwicklung
  • Wirksamkeitsnachweis
  • Datenanreicherung
  • Implementierung von Datenbanken
  • Consulting

Mit Fragen zu Datenquellen wenden Sie sich gerne an uns. Sie finden zudem in unseren Kursen viele Projekte, wie Sie mit diesen und anderen Daten in Python oder auch R und SQL arbeiten können. Viel Erfolg beim Durchstöbern unserer kostenloser Big Data-Quellen.

Wir bieten außerdem ganz neu auch unser Coding Coaching an, um mit Ihnen gemeinsam einen Blick auf ihre Daten zu werfen!

Das Bild zeigt einen Apple Rechner an dem eine Balkendiagramm Analyse mit blauen Balken geöffnet ist.
Datenanalyse
Deutsch
English (UK) Deutsch