WAGE DEN SCHRITT IN EINE BESSERE ZUKUNFT.
STATTE DEINE UNI MIT UNSEREM FLIPPED CLASSROOM AUS

Jegliche Art von wissentlichem Lernen beginnt mit einer Frage. Der Prozess welcher zur Antwort dieser Frage führt ist flexibel und individualisierbar. Das muss er auch sein um gewünschten Wandel in der Welt zu fördern und ungewünschtem, oft auch unerwartetem Wandel entegen zu stehen. Da die Bildung und der Wandel durch die Anwendung des Gelernten miteinander verbunden sind, liegen auch viele Chancen auf eine bessere Zukunft hier.

Wir bei Datamics glauben an die kontinuirliche Verbesserung der Bildung, welche oft, wenn nicht sogar immer, mit der Digitalisierung Hand in Hand geht. Was die Zukunft der Bildung entscheiden wird und diese verbessern kann, liegt nicht in der Bildung selbst zu Grunde, sondern in dem Prozess welcher zu verbesserten Bildung führt – eine neue, effizientere Art des Lernens. Willkommen bei unserem Flipped Classroom!

WAS IST EIN FLIPPED CLASSROOM?

Das Flipped Classroom ist eine Art des Integrierten Lernens. Studenten arbeiten sich daheim selbstständig in neue Inhalte ein und stellen Fragen und machen Übungsaufgaben im Unterricht. Neue Inhalte werden also nicht mehr in der Universität vorgestellt und Übungsaufgaben werden auch nicht mehr zu Hause bearbeitet – wie gebildet wird ist invertiert; deshalb auch der Name Flipped Classroom.

DAS BIETEN WIR

In unserem Flipped Classroom bieten wir dir und deiner Universität unsere Onlinekurse als Lernmaterial an. Die Onlinekurse werden zu Hause Stück für Stück von den Studenten abgearbeitet, während die Unterrichtszeit dafür genutzt wird Fragen zu beantworten oder auch an Programmierprojekten zu arbeiten. Projekte können natürlich neben den in den Onlinekursen zu findenden Projekten vom Professor selbst gewählt werden oder in Kooperation mit Datamics erstellt werden.

Wichtig ist zu verstehen dass der Unterricht in einem Flipped Classroom nicht für das Lehren im traditionellen Sinn genutzt wird. Die Studenten sind selbstverantwortlich für ihren Stundenplan und die Arbeitsmenge die Sie daheim bis zum nächsten Unterricht abzuarbeiten haben. Tun die Studenten das nicht, werden sie wenig Bereicherung im Unterricht sehen, da der Professor nur Problemstellungen und Fragen beantwortet, die sich auf das neu Erlernte seit dem letzten Unterricht beziehen.

Für Interessenten gibt es auch unseren Coding Coach, welcher von allen Studenten gebucht werden kann, ob alleine oder als Gruppe.

Um dir ein genaues Bild zu machen was wir alles anbieten, sehe dir unsere Udemy Kurse an oder fülle direkt das untere Formular aus. Hier geht es zu den Onlinekursen - von Python und Statistik bis hin zu Machine Learning und Big Data; du findest bestimmt etwas Passendes!

DEIN SCHRITT IN EIN BESSERES BILDUNGSSYSTEM


Nehme jetzt kostenlos Kontakt mit unserem Team auf, um dich genauer über unser Flipped Classroom zu informieren und deine Universität weiterzuentwickeln.






    HISTORIE

    DEM MEGATREND 'NEUES LERNEN' AUF DER SPUR

    Wie ist der Anfang des Lernprozesses im heutigen Informationszeitalter? Wie bekannt ist, steigt die Menge an Informationen exponentiell in schwindelnde Höhen. Wichtig ist es nicht nur Informationen zu wissen, sondern viel mehr zu wissen nach welche Informationen man filtert um an Bedeutsamkeit zu gewinnen. Data Science gibt uns einen Lösungsweg. Allerdings brachte uns das Informationszeitalter und die einhergehende Digitalisierung eine weitere Hürde (oder sollten wir sagen ‘Möglichkeit’), nämlich die Individualisierung und Privatisierung von Bildung. Beides ist nun möglich mit Tools oder Seiten wie Udemy, Github, oder mit Technologien welche es uns erlauben individuell zu sein bezüglich was wir lernen.

    Eine Herangehensweise zu einer Bildung welche das Gelernte privatisiert und individualisiert ist das Integrierte Lernen. Das Flipped Classroom ist eine Variante davon. Bevor wir das von uns angebotene Flipped Classroom Konzept vorstellen ist es ausschlaggebend zu verstehen warum Integriertes Lernen wichtig ist. Warum wird die Individualisierung und Privatisierung von Bildung die Welt aus den Angeln heben? Der Grund ist, diese Art von Bildung ist effizient; und sie ist es, weil sie unserer Bildung durch Individualisierung persönliches Eigentum verschafft. Eine individuelle Wissenswelt wird erschaffen welche sich jeder freier kreiren kann als zuvor.

    Die Individualisierte Privatisierung der Bildung, kreiert durch integriertes Lernen, gibt uns die Freiheit selbstbestimmt zu lernen was man lernen will und das motiviert intrinsisch!

    Deutsch